Home > Quelle des Lichts > Schenna Resort > Aktiv im Winter

Skigebiet rund um Meran und Schenna: unsere Tipps

Ein Skigebiet bei Meran ist leicht gefunden. Wer seinen Winterurlaub in Schenna in Südtirol verbringt, der findet nicht nur ein Skigebiet in der Gegend von Meran. Gar fünf Skigebiete gibt es rund um Meran, die alle auf ihre Weise einzigartig sind. Nun haben Sie die Wahl: ein Tag im familienfreundlichen Skigebiet Meran 2000 oder dem kleinen Skigebiet Vigiljoch, Pistenspaß auf der Schwemmalm oder im vielfältigen Skigebiet Pfelders oder doch Skifahren auf dem Schnalstaler Gletscher auf über 3.000 Metern Höhe? Egal, wofür Sie sich entscheiden, die Skigebiete rund um Meran halten alle, was sie versprechen: spannende Stunden auf der Piste! So macht ein Urlaub im Meraner Land richtig Spaß!

Fünf Skigebiete bei Meran

Skigebiet Meran 2000

Das Skigebiet Meran 2000 befindet sich auf dem Hochplateau über dem Meraner Talkessel, oberhalb der Ortschaften Hafling und Vöran. Skispaß ist im Skigebiet Meran 2000 von Anfang Dezember bis Ende März garantiert. Die abwechslungsreichen Pisten sind vor allem für Genussskifahrer, aber auch für Familien geeignet. Das Skigebiet Meran 2000 ist besonders wegen der sonnigen Lage und dem milden Klima sowie wegen der einheimischen Spezialitäten, die in den Hütten geboten werden, beliebt. An den rund 40 Pistenkilometern finden auch Snowboarder und Freerider Gefallen. Auf den breiten Hängen und den anspruchsvolleren Strecken des Skigebiets Meran 2000 können sie ihr Können unter Beweis stellen. Außerdem fühlen sich auch Tourengeher, Schneeschuhwanderer und Langläufer im Skigebiet Meran 2000 wohl. Ihnen steht ein weitläufiges Areal zur Verfügung. Großen Spaß finden Rodelliebhaber auf der drei Kilometer langen Naturrodelbahn.

Schnalstaler Gletscher

In weniger als zehn Minuten bringt Sie die Seilbahn zur höchstgelegenen Bergstation Südtirols. Der Schnalstaler Gletscher ist 3.200 Meter hoch und bietet schneesichere Pisten von Herbst bis Frühling. Die Abfahrten des Skigebiets bei Meran eignen sich für Skifahrer aller Leistungsstufen: Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Ein Highlight für Familien und Kinder ist der Glacier Snowpark Val Senales oder der Ötzilino Skiclub. Für die Langläufer steht auf dem Schnalstaler Gletscher, dem höchsten Skigebiet bei Meran, eine Loipe von fünf bis zehn Kilometern zur Verfügung.

Schwemmalm

Das Familienskigebiet im Ultental bei Meran bietet 25 Kilometer spannende, schneesichere Pisten, die besonders gut geeignet sind für Kinder. Die längste Abfahrt in diesem Skigebiet bei Meran ist beträchtliche 5 Kilometer lang und verfügt über einen Höhenunterschied von 1.100 Metern. In der Ski- und Snowboardschule und im ganztägig betreuten Skikindergarten „Bärenhöhle“ wagen die kleinen Gäste erste Versuche auf den Skiern. Inmitten der verschneiten Landschaft der Schwemmalm finden die Kinder in der Schwemmy Schneewelt Tunnels, Rutschen, eine Schneeburg und viele Highlights mehr.

Pfelders

Im Skigebiet im Passeiertal bei Meran finden Anfänger und Profis eine vielfältige Auswahl an schneereichen Pisten. Hier befindet sich auch die erste Kombibahn Italiens, ausgestattet mit einer Wetterschutzhaube und Sitzheizung. Ein wahrer Komfort beim Skifahren! Alle Gäste unseres Familienhotels bei Meran erwartet folgender Vorteil: Kinder bis acht Jahre fahren kostenlos Ski in Pfelders. Außer Skifahren kann man in Pfelders auch Eislaufen, Rodeln, Langlaufen und sogar Ausritte durch die verschneite Winterlandschaft unternehmen.

Vigiljoch

Auf das Vigiljoch oberhalb von Lana kommen Sie mit der zweitältesten Schwebeseilbahn Europas. Das Vigiljoch ist zudem eines der 15 Skigebiete der Ortler Skiarena. Das Familienskigebiet bei Meran ist klein, aber dafür besonders gut geeignet, um Kindern das Skifahren beizubringen. Fernab von Hektik und Trubel erleben Sie hier Skispaß mit Ihren Liebsten. Genussskifahrer und kleine Gäste kommen in diesem Skigebiet bei Meran voll auf ihre Kosten. Kleiner Tipp, wenn Sie in unserem Familienhotel in Schenna Urlaub machen: Für die Kinder werden immer wieder aufregende Gruppenskikurse auf dem Vigiljoch organisiert.

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK