Schenna Resort
Schenna Resort
/
00
...
00
...
Home | Das Resort | Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit im Schenna Resort

Klimawandel, Umweltschutz und der Erhalt der Lebensräume nehmen auch im Tourismus einen immer größeren Stellenwert ein.
Auch im Schenna Resort ist uns die „Nachhaltigkeit" sehr wichtig.
Wir möchten in der Hotellerie als gutes Beispiel vorangehen und setzten auf gut umsetzbare Maßnahmen zur Reduktion von Energie, Abfall und Plastikverbrauch.

Hier eine Auflistung der bestehenden Punkte, die im Schenna Resort bereits täglich
eingehalten werden und auch in Zukunft weiterhin ausgebaut und erweitert werden.


Anreise und Mobilität am Urlaubsort

  • E-Tankstellen vor Ort
  • Leifahrräder vor Ort
  • Anreise Möglichkeiten mit Bus & Bahn
  • Bei Anreise mit der Bahn und erhalten Sie als Wertschätzung eine Südtirol Mobilkarte als Geschenk


Einsparungspotential von Plastik und Abfallvermeidung

  • Baubiologie. Einrichtung wurde mit hochwertigen, langlebigen Naturmaterialien und recycelbaren Rohstoffen gestaltet
  • Einzelverpackungen an Buffets und in Zimmern werden weitestgehend vermieden
  • Mitarbeiter werden bezüglich der korrekten Mülltrennung geschult


Wassersparen und Energieeffizienz

  • Sonnenenergie für die Warm – Wasseraufbereitung
  • Regen- und Brunnenwasser für die Bewässerung der Grünanlagen
  • Bewusster, sparsamer Umgang mit Trinkwasser in allen Bereiche
     

Kosmetik

  • Verwendung naturnaher, ökologisch geprüfter Südtiroler Kosmetiklinien:
  • Team Dr. Joseph und Vitalis, sowie Pharmos GREEN LUXURY
  • Zertifizierte Naturkosmetik
  • Vertrauenswürdigen Nachhaltigkeitssiegel
     

Reinigung

  • Verwendung von biologisch abbaubaren Reinigungsmitteln und Waschmitteln der ökologisch ausgezeichneten Firma Hollu


Kulinarik

  • Verwendung regionaler Lebensmittel mit kurzen Transportwegen
  • Verwendung soweit möglich Obst und Gemüse aus Südtirol
  • Verwendung vieler Kräuter aus dem eigenen Kräutergarten
  • Alle Milchprodukte stammen von Südtiroler Sennereien
  • Eigene Weinproduktion mit ökologischer Anbauweise
  • Verwendung verschiedener Fleischprodukte (Laugenrind) und Fischprodukte von der Fischzucht Schiefer in Passeier
     

Der Umwelt zuliebe, können wir Gemeinsam Viel erreichen! Herzlichen Dank

 

weiterlesen
Merkliste
Schnellanfrage Schließen
Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen …